Galerie der Aktionen

Laternelaufen und Märchenstunde zum Abschluss der Jubiläumsveranstaltungen

Bei herrlichem Wetter gingen am 4. November 2011 schätzungsweise 50-60 TeilnehmerInnen auf den Laternelauf Rundgang in der Pauliner Marsch.

Die Drehorgel schien ein echter Hingucker gewesen zu sein, denn die Kinder hatten große glänzende Augen als wir mit Musik losgingen.
Eltern und Großeltern waren hoch erfreut über die Mühe, die wir uns beim Schmücken unseres Geländes gegeben haben. Hierfür muss man Jenni und Sarah mit ihrem Thorsten besonders erwähnen.

Auch das Vorlesen der Geschichten mit Opa Egbert Diekmann kam gut an. Die Kinder saßen ganz gespannt vor ihm auf Gymnastikmatten, die im Halbrund im Vereinsheim ausgelegt waren. Die heiße Schokolade und die von Maria Spiegelhauer gespendeten Bonbons waren dann ein weiterer Höhepunkt und wird den Teilnehmern sicher noch längere Zeit in Erinnerung bleiben.

Jedenfalls war die Antwort auf meine Frage, ob wir uns denn im nächsten Jahr wiedersehen werden, ein einhelliges: Ja!

Fritz Schütt

04.11.2011 - Laternelaufen und Vorlesen (Fos: B. Frölich (4), J. Neßler)

Drachen flogen über dem Henschenbusch - Bilder vom Drachensteigen am 9.10.2011

Am Sonntag, den 9. Oktober hatte die BTV 1877 zum Drachensteigen geladen. Leider ließ die Windstärke etwas zu Wünschen übrig. So war es nicht ganz leicht die Drachen abheben zu lassen. Doch die Kinder und Erwachsenen hatten dann auch Glück. Nicht nur in den Flauten konnten sich alle am Apfelkuchen Buffet stärken - ein Dankeschön an alle fleißigen Spender(innen)! 

Drachensteigen am 09.10.2011 (fos: J. Neßler, A. Vanni-Frieling, S. Hackmann)

Beachvolleyballturnier am 31. Juli 2011

alle Teams (fo: S. Hackmann)

Die Ergebnisse

8. Platz unser einziges Frauenteam (sehr gut): »Die Angeberinnen«
7. Platz zum ersten Mal dabei: »Auszeit 21«
6. Platz:     »The fast and the furious«
5. Platz:     »100% Talentfrei«
4. Platz hart umkämpft aber nach 3 Sätzen doch den 3.Platz abgegeben: »Die Sandfräser«
3. Platz:    »Die Muppet-Opas« = Waldorf and Statler
2. Platz mussten sich dieses Jahr geschlagen geben: »beach-werk« (vorher The Werkmaster)
1. Platz  nach dem dritten Anlauf hat es endlich geklappt: »Die ewigen Zweiten«.

Alles lief super, alle hatten Spaß, alles lief fair. Besonders hat sich Anita gefreut, die kurzfristig mit einem anderen Spielpartner antreten musste und beim dritten Anlauf endlich den Sieg errungen hat.

Ich habe noch einen Strauß Blumen überreicht bekommen und alle fanden die Orga super. Das hat mich natürlich besonders gefreut. Wobei ich auch immer tatkräftige Unterstützung von Ingo (meinem Mann und auch Spielpartner) habe, notgedrungen hilft er immer super mit.
Alles in allem freuen wir uns schon auf nächstes Jahr, wenn neue Turniere stattfinden.

Nicole Finke

Bilder vom Beachvolleyballturnier 31.07.2011 (fos: A. Vanni-Frieling)

Das Spiel um
den dritten
Platz ist
spannend.
Zuschauen nur mit
Jacke.

Warmmachen
fürs Finale.

Spirit of Budo am 2. und 3. Juni 2011

Klick öffnet externe Fotogalerie!

Die ganze Vielfalt des Kampfsports stand am 2. und 3. Juni im Henschenbusch auf dem Programm: Atemi-Combat (ACS), Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu, Boxen, Aikido, Modern Arnis, Wing Tsun, Krav Marga und Judo.
Eingeladen hatte Peter Böschen (4. Dan ACS) von der BTV 1877 nicht nur Budo-Kämpfer aus Bremen, sondern aus ganz Deutschland. Sie sollten sich ein Wochenende auf dem Sportplatz Henschenbusch sportlich messen und dort auch trainieren.

Auch das durchwachsene Wetter konnte die hochqualfizierten Referenten nicht daran hindern ihr Können an die vielen Interessierten weiterzugeben.

Peter Böschen lobte die tolle Stimmung und sein Fazit lautet: Spirit of Budo Part 2 ist in Planung!

Bunter Rasen 26. Juni 2011

BUNTER RASEN 2011 - Sonntag, den 26. Juni 2011

Klick öffnet externe Bildergallerie!

Am Sonntag, den 26. Juni 2011 fand wieder unser beliebtes Vereinsfest BUNTER RASEN statt. Dieses Jahr unter dem Motto: "100 Jahre Sport im Henschenbusch".

Es war wieder ein tolles Fest und in diesem Jahr hat auch das Wetter wunderbar mitgespielt.

Sportplatz Henschenbusch


Siehe auch Vorbericht im Stadtteilkurier vom 20.06.11!

Pokal des »Hanseaten-Turniers« geht an Habenhausen (Fos: A. Vanni-Frieing)

Danke Achim!
2te Sieger
3te Sieger
4te Sieger
5te Sieger

Pokal des »Hanseaten-Turniers« geht an Habenhausen

Klick öffnet externe Bildergalerie!

»Hanseaten-Turnier «

1. Mai 2011 - In Rahmen der Aktionen zum 100jährigen Geburtstag des Henschenbusch Sportgeländes fand das traditionelle Faustball »Hanseaten Turnier« statt.

Es traten fünf Mannschaften an, von der BTV 1877 je eine Herren und Damen Mannschaft sowie die M60/65 Teams von Bremen 1860, TV Oberneuland und ATSV Habenhausen. Spielmodus war jeder gegen jeden und ausgespielt wurde ein Pokal des KSB und diverse Sachpreise.

Ergebnisse Hanseaten Turnier 1. Mai 2011

Platz   Punkte
1. ATSV Habenhausen 8 : 0
2. Bremen 1860 6 : 2
3. BTV 1877 Männer 4 : 4
4. TV Oberneuland 2 : 6
5. BTV 1877 Frauen 0 : 8

Spielplatzeinweihung mit dem Osterhasen am 25.04.2011

Klick öffnet ein externes Web-Bilderalbum!

Es war richtig was los rund um den neuen Spielplatz auf unserem Vereinsgelände Henschenbusch!

Am Ostermontag um 11.00 Uhr hatte sich zu Eröffnung auch der Osterhase eingestellt und natürlich Ostereier mitgebracht.

Bevor die zahlreiche erschienenen Kinder die neuen Geräte ausprobieren konnten, wurde zunächst das symbolische Einweihungsband durchschnitten. Das übernahmen der Osterhase, zusammen mit dem Vertreter der Spender, ein Rechtsanwalt der "Heinrich Elimar Precht Stiftung" und dem Vorsitzende Fritz Schütt.

Danach gab es kein Halten mehr und die Kinder suchten nach den versteckten Ostereiern. Diese wurden aber zunächst alle beim Osterhasen abgeliefert, damit auch jeder etwas abbekam.

Lina hatte auch an den Osterhasen gedacht und ihm eine Möhre mitgebracht - ist ja auch viel gesünder für einen Hasen!

Spielplatzeinweihung mit dem Osterhasen am Ostermontag (Fos: B. Frölich, A.Vanni-Frieling)

Öffizieller Empfang und Eröffnungsfeier 100 Jahre Sport im Henschenbusch 26. März 2011

Die BTV hatte am 26. März um 18 Uhr zum Empfang geladen und ca. 50 Gäste aus dem engeren und weitern sportlichen Umfeld sind gekommen. Der Henschenbusch und die Vereinsgaststätte konnten sich bei schönstem Sonnenschein präsentieren.

Fritz Schütt als 1. Vorsitzender und die anderen Vorstandsmitglieder der BTV nahmen gerne die Glückwünsche zum 100jährigen Bestehen des Vereinsgeländes entgegen und freuten sich auch über die wohlwollenden Spenden für den neuen Kinderspielplatz.

In seiner Begrüßungsrede führte Fritz Schütt die verschiedenen Theorien zur Historie und Namensgebung des Geländes auf. Die Bedeutung der letzten 100 Jahre wurden dann besonders anschaulich mit einer Dia-Show dargelegt.

Auch die Gastredner, Sportsenator Ulrich Mäurer und Peter Zenner, Präsident des Landessportbundes strichen die Vorreiterrolle der BTV für die Entwicklung des Sports in der Pauliner Marsch heraus.

Der Henschenbusch war und ist eine wichtige Sport-, Spiel- und Freizeitstätte des Statdteils für groß und klein - das sollte gebührend gefeiert werden.

Angela Vanni-Frieling

Fotos zum Empfang und Eröffnungsfeier 26.03.2011 (Fos: A. Vanni-Frieling)

1. Die BTV-Kohltour - 100 Jahre Sport im Henschenbusch

Klick öffnet externe Fotogalerie!

Am 22. Januar 2011 startete das Jubiläumsjahr für 75 Mitglieder und Freunde der BTV 1877 mit einer gelungen Kohlfahrt.

Treffpunkt und Ziel waren unser Vereinsheim auf dem Sportplatz Henschenbusch.
Nach Glühwein zum Start ging es auf einen Kohltour-Spaziergang in der umliegenden Pauliner Marsch. Bei Spiel und Schluck amüsierten sich alle und freuten sich dann nach ca. zwei Stunden in die warme Vereinsgaststätte Galaxy zu kommen. Hier gab es sehr leckeres Kohlessen: Hochzeitssuppe, Grühnkohl, Fleisch und Pinkel sowie Rote Grütze zum Dessert. Alles mit griechischem Charme, aber ganz klassisch bremisch im Geschmack!

Danach ging es auf der Tanzfläche hoch her.

Ein Kohlkönigspaar wurde gekrönt (Achim Schulz und Anne Rucka) und als besonderes Highlight gab es einen Auftritt der BTV (Sprich: Bii, Tii, Wii) Sweets. Ines Henkel hatte mit einigen Frauen eine tolle und mitreißende Choreorafie einstudiert.

Bei beliebter Kohlfahrtmusik wurde viel getanzt, geschunkelt, Polonaise und Sirtaki getanzt.

Alle sind sich einig: ein super Auftakt für unser Jubiläum und sicher nicht die letzte BTV-Kohltour!

Angela Vanni-Frieling

Fotos von der Kohlfahrt am 22.01.2011 (Fos: J.Frieling, S. Hackmann, A. Vanni-Frieling)

100 Jahre Sport im Henschenbusch

Sa. 22.01. Kohltour
Sa. 26.03. Empfang für geladene Gäste, 18.00 Uhr, ab 20.00 Uhr Tanz für alle
Mo. 25.04. 11.00 Uhr Eröffnung neuer Kinderspielplatz
So. 01.05. Faustballturnier "Hanseatenturnier"
Sa./ So. 28. + 29.05. "Friesencup" Baseball Turnier
So. 26.06. Bunter Rasen
Sa./ So. 02. + 03.07. Spirit of Budo - Budo Open Air
So. 31.07. Beachvolleyball Turnier, 10.00 Uhr
So. 09.10. Drachensteigen, 14.00 Uhr
Fr. 04.11. Laternelaufen und Märchen, 17.30 Uhr