Pfundskinder

Förderpreis für ZABS

2. Preis für ZABS und BTV 1877 (Fo: W. Gerbracht)

Kurzentschlossen und noch gerade rechtzeitig hat sich das »Zentrum für Adipositasschulung Bremen-Stadt e.V.« für einen Förderpreis bei der Weserterrassen Stiftung beworben. Das ZABS ist vor drei Jahren gegründet worden und führt seitdem u.a. Langzeitschulungen mit stark übergewichtigen (adipösen) Kindern und Jugendlichen (und deren Familien) durch. Gleichzeitig ist es auch im Bereich Nachsorge (Betreuung und Begleitung nach stationärer Rehabilitation) aktiv und inzwischen überregional gefragt.
Eng ist die Kooperation mit der BTV 1877, wo sich schon seit  16 Jahren dem Thema Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Kursprogramms Pfundskinder gewidmet wird.
Diese Zusammenarbeit wurde auch von dem Laudator bei der Preisverleihung am 18.11.2014 besonders hervorgehoben. Insgesamt bekam das ZABS den mit 1000 Euro dotierten 2. Preis, was natürlich die MitarbeiterInnen sowie die Vorstände von ZABS und der BTV sehr erfreut, die hierin eine Würdigung ihrer Arbeit, die bestehende Versorgungslücke bei der Behandlung von Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen in Bremen zu schließen, sehen.

ZABS und Pfundskinder Kurse

Das Zentrum für Adipositasschulung Bremen-Stadt bietet Jahresschulung für Jugendliche ab 13 Jahren sowie für Kinder im Alter von 8 – 12.

Informationen und Anmeldung über ZABS - »Zentrum für Adipositasschulung Bremen-Stadt e.V.«

Pfundskinder in Aktion

Antjes „Pfundskinder“ erhalten 1. Preis

Jens Höfer, Antje Büssenschütt, Fritz Schütt (fo:CvH)

Unter der Überschrift „Gesund!“ wurde in diesem Jahr der Förderpreis für beispielhafte Kinder- und Jugendarbeit der Weserterrassen-Stiftung ausgelobt.
Gesund zu leben hatte sich auch die Ernährungswissenschaftlerin Antje Büssenschütt als Vermittlerin für übergewichtige Kinder – ihre „Pfundskinder“ - zur Aufgabe gemacht und dieses Projekt in der Bremer Turnvereinigung von 1877 vor ca. zehn Jahren ins Leben gerufen. In ihrer Doppelfunktion als Leichtathletiktrainerin (C-Lizenz) für Kinder und Jugendliche ist sie dafür prädestiniert und fand auch in den Augen der Juroren die höchste Anerkennung.
Im Rahmen einer Feierstunde am 10. November 2008 wurden sie und ihr Heimatverein die BTV 1877 mit dem 1. Preis gewürdigt. Nach seiner Laudatio überreichte Jens Höfer (Werder Bremen) ihr und Fritz Schütt (Vorsitzender der BTV 1877) unter dem großem Beifall eines erwartungsvollen Publikums einen Scheck in Höhe von 2000,00 EUR.
bf

ZABS

Wem die nur einige Wochen dauernden Kursangebote der »Pfundkinder« nicht ausreichen, kann sich an das ZABS - »Zentrum für Adipositasschulung Bremen-Stadt e.V.« wenden.
Hier weden Langzeitschulungen mit stark übergewichtigen (adipösen) Kindern und Jugendlichen (und deren Familien) durchgeführt.

Kontakt:
Tel: 0421/16 10 08 62,
E-Mail: team(at)zabs-bremen.de

Pfundskinder Kurse

Infos zu Kursstarts über die Geschäftsstelle oder per E-Mail an die Pfundskinder.

Flyer zum Angebot

Flyer Pfundskinder

Förderpreis 2008

Antje Büssenschütt erhielt den ersten Preis