Qi Gong


Qi heißt übersetzt (Lebens-) Energie und Gong – Arbeit oder Fertigkeit. Zusammen heißt es etwa »Energieübung«.

Nicole hat die Ausbildung zum Wudang Qi Gong Stil, der im Wesentlichen aus fünf Übungen besteht. Diese fünf Übungen wurden über Jahrtausende von Meistern an ausgewählte Schüler übermittelt und bilden noch heute das Fundament der traditionellen Chinesischen Medizin.

Die fünf Übungen des Wudang Qi Gong

Stärkung der Selbstheilungskräfte und des inneren Gleichgewichts. Mehr Informationen in dieser PDF-Datei. Download hier!

Wer Alle
Tag Donnerstag
Uhrzeit 17.30 – 18.30 Uhr
Wo GSM Hemelinger Str., Theaterraum
im Sommer Sportplatz Henschenbusch
Leitung Nicole Henze
Abteilung FG

Auch für Nichtmitglieder der BTV 1877 nutzbar. Sie zahlen für die BTV 10er-Karte »Qi Gong« 48 €.

Nicole Henze

Übungsleiterin

Qi Gong

Informationen direkt bei der Trainerin per E-Mail